Bio / Lebenslauf

Clint Ivie is an American singer, songwriter, performer and multi-instrumentalist from Atlanta, Georgia. His music is commonly described as a mix of Blues, Soul, Folk, Country, Groove, Rock. 

Following his 2005 debut, "Is There Any Love", Clint Ivie performed extensively with his band Sol Junky as headliner and supporting act for artists such as John Mayer, Cheryl Crow, Citizen Cope, The Black Crows, Lady Antebellum, Outcast, The Allemand Brothers, Blackberry Smoke and hundreds more. 

Clint Ivie is well known for his high energy live performances. Selling out Atlanta venues like Vinyl, Center Stage and Smiths Old Bar. They headlined major festivals including Atlanta’s Dogwood Festival, Candler Park Festival, and Smoke on The Water Festival. Ivie’s 2014 release of “Alive” was produced by 3 time Grammy winner Don McCollister and was played on radio stations all over the United States. Ivie has toured on a regular basis playing venues like the Mohegan Sun in Main, The Horse Shoe in Las Vegas and countless festivals. Ivie had guest musicians that set in with him like Chuck Levall of the Rolling Stones, Jimmy Hall of Wet Willie, Ryan Newell of Sister Hazel, and Coy Bowles of the Zac Brown Band. 

Ivie has also written songs with Grammy Winner Zac Brown‘s Southern Ground Recording Artist Sonia Leigh, The Wheeler Boys, and Barry Waldrep.

Ivie has also toured all across South America and Europe playing with amazing musicians from all over the world. Currently living in Germany, Ivie has formed a band in 2017. Selling out venues, headlining Stadtfest, featured in local newspapers and magazines, and building a huge following. The city of Uelzen has used Ivie's music to create their image film which has more than 30k views on Facebook and over 6k on YouTube. His music is playing on radio stations like Radio ZuSa and Handwerker Radio and different internet radios. Ivie started his own music festival called Mühlen-Fest at the Woltersburger Mühle in Uelzen that was a huge success in 2018 and 2019 and will become an annual festival. 

In June 2019 The Clint Ivie Band was invited to play at Uelzen Open aiR Festival with UB40, Paul Young, Nik Kershaw and Fischer-Z. The Clint Ivie Band is currently working on a new album titled "Now". A 10-12 song album from songs that Ivie has written in the last year that most of his fans are already singing along too in The Clint Ivie Bands live performances.

Clint Ivie ist eine amerikanische Sänger, Songwriter, Performer und Multi-Instrumentalist aus Atlanta, Georgia. Seine Musik wird allgemein als eine Mischung aus Blues, Soul, Folk, Country, Groove, Rock beschrieben. 

Nach seinem 2005er Debüt "Is There Any Love" trat Clint Ivie mit seiner Band Sol Junky als Headliner und Vorgruppe für Künstler wie John Mayer, Cheryl Crow, Citizen Cope, The Black Crows, Lady Antebellum, Outcast, The Allemand Brothers, Blackberry Smoke und viele mehr auf. 

Clint Ivie ist bekannt für seine energiegeladenen Live-Auftritte. Ausverkauf von Atlanta-Locations wie Vinyl, Center Stage und Smiths Old Bar. Er war Headliner bei großen Festivals wie dem Atlanta's Dogwood Festival, dem Candler Park Festival und dem Smoke on The Water Festival. Ivies 2014er Veröffentlichung von "Alive" wurde vom 3-fachen Grammy-Gewinner Don McCollister produziert und auf Radiosendern in den gesamten Vereinigten Staaten gespielt. Ivie ist regelmäßig auf Tournee gegangen und hat Orte wie die Mohegan Sun in Main, The Horse Shoe in Las Vegas und unzählige Festivals besucht. Ivie hatte Gastmusiker, die mit ihm zusammenarbeiteten, wie Chuck Levall von den Rolling Stones, Jimmy Hall von Wet Willie, Ryan Newell von Sister Hazel und Coy Bowles von der Zac Brown Band. 

Ivie hat auch Songs mit Grammy Winner Zac Brown's Southern Ground Recording Artist Sonia Leigh, The Wheeler Boys, Barry Waldrep und als Ghostwriter bei anderen Songs geschrieben. 

Ivie ist auch durch ganz Südamerika und Europa gereist und hat mit großartigen Musikern aus der ganzen Welt gespielt. Ivie, der derzeit in Deutschland lebt, hat 2017 eine Band gegründet. Ausverkaufte Auftritte, Headlining Stadtfeste, dargeboten von lokalen Zeitungen und Magazinen und eine riesige Fangemeinde hat Ivie in so kurzer Zeit erreicht. Die Stadt Uelzen hat Ivies Musik verwendet um einen Image Film zu erstellen, den mehr als 30.000 Leute auf Facebook und über 6000 Leute auf YouTube gesehen haben. Seine Musik wird auf Radiosendern wie Radio ZuSa, Handwerker Radio und verschiedenen Internet Radios gespielt. Ivie startete sein eigenes Musikfestival Mühlen-Fest an der Woltersburger Mühle in Uelzen, das 2018 und 2019 ein großer Erfolg wurde und jährlich stattfinden wird. 

Im Juni 2019 wurde die Clint Ivie Band eingeladen beim Uelzen Open aiR Festival mit UB40, Paul Young, Nik Kershaw und Fischer-Z zu spielen. Die Clint Ivie Band arbeitet derzeit an einem neuen Album mit dem Titel "Now". Ein 10-12 Song-Album von Songs, die Ivie im letzten Jahr geschrieben hat, die die meisten seiner Fans bereits bei Ivies Live-Auftritten mitsingen.